Kita Bunte Stifte: Ein Mädchen bedient auf dem Spielplatz den Hebel des Wasserspiels

Unsere Kita: So bunt wie das Leben

Das Logo der Kita Bunte Stifte zeigt den Schriftzug sowie drei verschiedenfarbige Bleistifte, die sich die Hände reichen

24
Krippenkinder
in 2 Gruppen

60
Kindergarten­kinder
in 4 Gruppen

In unserer Kita betreuen wir 84 Kinder. Ein jedes steht bei uns im Mittelpunkt. Wir haben die Kinder in 6 Gruppen aufgeteilt.

Durch die festen Gruppen haben die Kinder einen strukturierten Tagesablauf und eine Konstanz in den Bezugspersonen. Mit dieser starken Bindung können sich Kinder besser entwickeln und entfalten.

Wir schätzen die Vielfalt

Die Kinder sind zwischen 0 und 6 Jahre alt. Wir arbeiten nach dem Konzept der Inklusion. Das bedeutet: Jedes Kind ist herzlich willkommen. Ganz gleich, ob es mit einer Beeinträchtigung lebt oder nicht. Wir schätzen hier die Vielfalt jedes Einzelnen. Das geben wir an die Kinder weiter. Dadurch lernen sie: Menschen sind einzigartig, weil sie verschieden sind. Dieses Besondere dürfen die Kinder ausleben. So können sie von klein auf voll Vertrauen neue Dinge entdecken und eigene Fähigkeiten entwickeln.

Mit Sprache und Bewegung Entwicklung fördern

Neben der Inklusion haben wir zwei weitere pädagogische Schwerpunkte gewählt: Sprache und Bewegung. Das sind Schlüsselfunktionen für die kindliche Entwicklung.

Durch Bewegung nehmen Kinder sich und ihre Umwelt wahr, können sie erkunden und mit ihr kommunizieren. Sprache gilt als wesentlicher Schlüssel für Interaktion und zum Erschließen der Welt.

Wir unterstützen diesen Prozess mit einer vielfältigen Umgebung. In allen Räumen können sich die Kinder frei bewegen. Dazu gibt es viele Angebote und Materialien. Und auf jeder Etage befindet sich ein großer Sport- und Bewegungsraum.

Was gibt es Neues bei den Bunten Stiften?

Speiseplan 24.05. bis 06.06.2021

Hier finden Sie unseren Speiseplan als PDF zum Download.

Freie Plätze ab 2022

Erst ab September 2022 haben wir wieder freie Plätze. Mehr Infos zur Platzvergabe erhalten Sie von Kita-Leiterin Tessa Borchers. Vorschulkindern, die 2022 eingeschult werden, bieten wir für diesen Zeitraum Betreuungsplätze an.

Neue Kinder

Wir sind mitten im Kita-Jahr. Immer wieder begrüßen wir neue Kinder.

Wir bekommen schnüffelnde Verstärkung

Unser künftiger Therapiehund Sam zieht im Juli 2021 bei uns ein. Die Ausbildung zum Therapiehund startet der Welpe dann an der Seite von Kita-Leiterin Tessa Borchers.

Großer Schritt für die Kleinen

Einige unserer Bunten Stifte wechseln nun aus der Krippe in den Kindergarten.

Einblicke in die Kita Bunte Stifte

So bunt läuft ein Tag bei uns ab

06:30 – 08:00 Uhr: Ankommen und freies Spiel
08:00 – 09:00 Uhr: Frühstück in den Gruppen
09:00 – 11:00 Uhr: Freies Spiel, pädagogische Angebote und verschiedene Aktivitäten
11:00 – 12:00 Uhr: Mittagessen in den Gruppen
12:00 – 13:30 Uhr: Mittagsschlaf oder Mittagsruhe
13:30 – 14:00 Uhr: Aufstehen und erste Abholzeit
14:00 – 14:30 Uhr: Obstzeit
14:30 – 18:00 Uhr: Zweite Abholzeit und freies Spiel mit allen Gruppen – je nach Wetter in unseren Räumen oder auf unserem Hof

Jeder Tag bei uns bietet Ihrem Kind einen Wechsel zwischen Spannung und Entspannung. Das fördert die Gesundheit. Wir haben in der Kita Schlaf- und Ruhegruppen. Die Ruhegruppe ist vor allem für Vorschüler sowie für Kinder mit weniger Schlafbedürfnis gedacht.

Zu Beginn ruhen sie eine halbe Stunde in der Kuschelecke des Gruppenraumes. Danach können die Kinder ganz für sich malen, lesen, in Bilderbüchern stöbern oder puzzeln.

Pausen sind im Alltag wichtig. Das lernen die Kinder in der Schlaf- und Ruhegruppe. Sie finden so zu sich selbst und können die Erlebnisse des spannenden Kita-Tages verarbeiten.

Unser Speiseplan als PDF zum Download

Kita Bunte Stifte Erzieherin liest Kindern aus Bilderbuch vor

Unser multiprofessionelles Team:
Eine eingespielte Gemeinschaft

Als zusammengewachsenes Team vereint uns das Engagement für Kinder. Darüber hinaus verfügen wir über umfangreiches Fachwissen für eine individuelle Förderung, Erziehung und Bildung Ihres Kindes. In unserer Kita Bunte Stifte arbeiten:

  • Heilerziehungspfleger*innen
  • Staatlich anerkannte Erzieher*innen – teils mit zusätzlichen Qualifikationen
  • Logopäd*innen mit zusätzlicher Qualifikation zur pädagogischen Fachkraft
  • Psycholog*innen sowie Sonderpädagog*innen
  • Auszubildende zu staatlich anerkannten Erzieher*innen

 

Kita Bunte Stifte das Krippenteam der Orangen Stifte
Das Krippenteam der Orangen Stifte: Silke Wendt, Rita Pahl, Sabine Großkreutz Lila Stifte: Anett Ziesow, Nicole Schröter (v. l. n. r.)
Kita Bunte Stifte das Kindergartenteam
Das Kindergarten-Team: Sabine Meyer-Hinrichs, Chris Klich, Diana Furcht, Franziska Gabler, Mayce Hoch, Sandra Clausen, Sylvia Korschewski (v. l. n. r.)

Hilfreiche Unterstützung aus unseren Werkstätten

Für die tägliche Versorgung der Kinder und die Sauberkeit im und um das Haus sorgt das inklusiv arbeitende Hauswirtschafts-Team. Zu ihm gehören 4 Mitarbeitende der Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Sie haben in der Kita einen Außenarbeitsplatz. Unter Anleitung einer Hauswirtschaftskraft bereiten sie die Mahlzeiten vor und verteilen diese in den Gruppen. Außerdem entlasten die Mitarbeitenden durch ihr umsichtiges Handeln das pädagogische Fachpersonal.

Kita Bunte Stifte: Eine Mitarbeiterin aus dem Wismarer Werkstätten auf ihrem Außenarbeitsplatz schiebt einen Wagen mit Geschirr

Unsere Elternvertretung

Gemeinsam das Kita-Leben gestalten

In der Kita Bunte Stifte haben wir eine gewählte Elternvertretung. Sie kümmert sich um Ihre Belange als Eltern. In vertrauensvoller Zusammenarbeit werden wir den Bedürfnissen Ihrer Kinder noch besser gerecht. Sie haben Fragen oder möchten etwas Wichtiges ansprechen? Nehmen Sie gern Kontakt mit der Elternvertretung auf:

Wissenswertes für die
Anmeldung

„Was genau muss ich für die Anmeldung tun?“
„Welches ist das richtige Formular?“
„Was kosten Kita-Platz und Verpflegung?“

Wir haben für Sie diese wichtigen Informationen zusammengetragen:

So melden Sie Ihr Kind bei uns an

Für die Anmeldung Ihres Kindes in unserer Kita füllen Sie bitte einfach unser Formular aus. Das können sie zum Beispiel digital am Computer tun. Oder Sie laden das Formular herunter, drucken es aus und füllen es per Hand aus. Oder Sie melden sich einfach direkt in der Kita.

Hier finden Sie unser Anmeldeformular als PDF zum Download

Ihre Anmeldung können Sie uns auf diesen Wegen zusenden:

Wenn uns Ihre Anmeldung vorliegt, erhalten Sie eine Bestätigung. Wünschen Sie ein persönliches Gespräch? Rufen Sie gern an und vereinbaren Sie einen Termin:

Ansprechpartnerin:
Frau Tessa Borchers
Fon: 03841 30312-10
kita@wismarer-werkstaetten-gmbh.de

Bitte beachten Sie: Mit Ihrer Anmeldung schließen wir noch keinen Vertrag. Das ausgefüllte Formular dient lediglich als Grundlage für die Planung in unserer Kita.

So beantragen Sie einen Betreuungsplatz beim Fachdienst Jugend

Sie brauchen einen Ganztagsplatz in Krippe oder Kindergarten? Bevor Sie einen Betreuungsvertrag über einen Ganztagsplatz unterzeichnen können, müssen Sie den Antrag dafür vom Fachdienst Jugend (Jugendamt) genehmigen lassen.

Drei Monate vor Beginn der Betreuung sollten Sie diese Genehmigung erhalten haben. Sie ist Voraussetzung für die Unterzeichnung des Vertrags mit der Kita. Sollten Sie nur einen Teilzeitplatz benötigen, ist kein Antrag beim Fachdienst Jugend nötig.

Hier finden Sie den Antrag zur Bedarfsprüfung als PDF zum Download

So setzen sich Ihre Kosten zusammen

Grundsätzlich gilt: In Mecklenburg-Vorpommern ist die Betreuung kostenfrei. Nur für die Verpflegung berechnen wir einen monatlichen Betrag.

Dies sind unsere aktuellen Pauschalen für Essen und Trinken:

  • Krippe: Ganztagsplatz 90,00 Euro | Teilzeitplatz 77,40 Euro
  • Kindergarten: Ganztagsplatz 92,70 Euro | Teilzeitplatz 80,10 Euro

Wenn die Kosten für die Verpflegung übernommen werden sollen, stellen Sie einen Antrag auf Übernahme beim Fachdienst Jugend des Landkreises Nordwest-Mecklenburg.

Bitte lesen Sie vorher das Merkblatt des Fachdienstes Jugend

Hier finden Sie den Antrag

Kita Bunte Stifte Kinder spielen Einkaufsladen

Fragen und Antworten für die Zeit der Eingewöhnung

Die Eingewöhnung ist eine aufregende Zeit für Sie und Ihr Kind: Auf einmal ist es nicht mehr nur zu Hause in seiner gewohnten Umgebung. Ihr Kind ist nun einen großen Teil des Tages in der Kita. Noch ist dieser neue Ort fremd und unbekannt. Er muss erst entdeckt und vertraut werden.

Wir helfen Ihrem Kind dabei. Es soll sich von Anfang an bei uns wohlfühlen und eine Bindung zu der Erzieherin oder dem Erzieher aufbauen können. Das gibt Ihrem Kind Sicherheit und Orientierung. Bei den Bunten Stiften hat sich für die erste Zeit das Berliner Eingewöhnungs-Modell bewährt.

Wir stellen es Ihnen in unserem Flyer näher vor. Sie können den Flyer hier herunterladen

Doch zuerst möchten wir Ihnen ein paar Fragen für die besondere Zeit der Eingewöhnung beantworten:

Wie lange wird die Eingewöhnung etwa dauern?

Nach dem Berliner Modell sind dies etwa 14 Tage. Doch jede Eingewöhnung ist ein bisschen anders. Ihr Kind kann etwas länger oder kürzer brauchen. Wir geben ihm diese Zeit.

Was gebe ich meinem Kind alles mit?

Für den Start bei unseren Bunten Stiften empfehlen wir Ihnen diese wichtigen Dinge für Ihr Kind:

  • Hausschuhe (nur für den Kindergarten)
  • Gummistiefel
  • Regenhose
  • Regenjacke
  • ausreichend Wechselwäsche
  • bei Bedarf Windeln und Feuchttücher
  • Zahnbürste und Zahnpasta (ab dem 2. Lebensjahr)
  • ein persönlicher Gegenstand (z. B. Schnuller oder Kuscheltier)
  • vier Passbilder Ihres Kindes
  • Ringbuchordner mit Klarsichthüllen

Die Sachen sollten stets in der Kita bleiben. Bitte beschriften Sie die Dinge mit dem Vor- und Nachnamen Ihres Kindes. Für verloren gegangene Gegenstände können wir keine Haftung übernehmen.

Was ist, wenn mein Kind mal nicht in die Kita kann?

Sie möchten spontan verreisen? Ihr Kind hat Bauchweh und Sie wollen es zu Hause betreuen? Bitte melden Sie Ihr Kind an diesem Tag bis spätestens 08:00 Uhr morgens bei uns ab – zum Beispiel telefonisch in der Gruppe Ihres Kindes oder per E-Mail an kita@wismarer-werkstaetten-gmbh.de.

Unser Therapiehund:
Partner auf vier Pfoten

Mit ihm können wir unsere pädagogischen Konzepte noch besser umsetzen.

Deswegen wird ab Sommer 2021 ein Labrador-Welpe die Bunten Stifte begleiten. Er wird an der Seite von Kita-Leiterin Tessa Borchers zum Therapiehund ausgebildet.

Warum ist ein Therapiehund so bereichernd?

Ein Tier kennt keine Vorurteile. Es nimmt jedes Kind an, wie es ist. So macht es auch unser Therapiehund. In angeleiteten Begegnungen stärkt er das innere Wohl Ihres Kindes und unterstützt es auf ganz besondere Weise:

  • Spaß am Bewegen
  • Verbesserung von Kraftaufbau und Krafteinsatz
  • Stärkung der Grob- und Feinmotorik
  • Entspannung der Muskulatur
  • deutliche Steigerung des Sprachvermögens
  • Anregung zum Sprechen
  • Stärkung des sozialen Verhaltens
  • mehr Kommunikation zwischen den Kindern
  • mehr Selbstbewusstsein – zum Beispiel, weil der Hund auf ein Kommando des Kindes hört

Wichtig: Der Kontakt zu unserem Therapiehund ist freiwillig. Selbstverständlich berücksichtigen wir hierbei Ihre Wünsche und die Ihres Kindes.

Unsere Öffnungszeiten

Unsere Kita steht den Kindern von Montag bis Freitag zwischen 06:30 Uhr und 18:00 Uhr offen.

Unsere Betreuungszeiten richten sich grundsätzlich nach Ihrem Bedarf. Damit wollen wir Ihnen helfen, Familie und Beruf zu vereinbaren. Laut dem Kindertages-Förderungs-Gesetz MV bieten wir Eltern dafür folgende Zeiten für die Betreuung:

  • Ganztagsplatz: bis zu 50 Wochenstunden
  • Teilzeitplatz: bis zu 30 Wochenstunden
  • Halbtagsplatz: bis zu 20 Wochenstunden

Unsere Schließzeiten

Im Sommer haben die Bunten Stifte keine Schließzeiten. Einige Tage bleibt unsere Kita aber trotzdem geschlossen:

  • Zwischen Weihnachten und Neujahr (vom 24.12. bis 01.01.)
  • Freitag nach Christi Himmelfahrt
  • Bei Teamfortbildungen (1 bis 2 Tage, die wir zu Beginn des neuen Jahres bekanntgegeben)

Auf kurzen Wegen
für Sie da

Möchten Sie uns lieber persönlich oder per Post erreichen? Am Telefon oder per E-Mail? Wie Sie wünschen:

Tessa Borchers

Leiterin Kita Bunte Stifte

Turmstraße 30, 23966 Wismar
Fon: 03841 30312-10
Mobil: 0172 3298515
E-Mail: kita@wismarer-werkstaetten-gmbh.de

Standort

Turmstraße 30
23966 Wismar

Postadresse

Wismarer Werkstätten GmbH
Kita Bunte Stifte
Wendorfer Weg 24
23966 Wismar

Die Telefonnummern der einzelnen Gruppen

Orange Stifte: 03841 30312-11
Lila Stifte: 03841 30312-12
Rote Stifte: 03841 30312-13
Grüne Stifte: 03841 30312-14
Blaue Stifte: 03841 30312-15
Gelbe Stifte: 03841 30312-16