Stellenausschreibung

Fachkraft (m/w/d) zur Arbeits- und Berufsförderung in Wismar

Um als Fachkraft tätig zu sein, benötigen Sie eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung oder zum*zur Ergotherapeut*in, Erzieher*in oder eine handwerkliche Ausbildung mit einer sonderpädagogischen Zusatzausbildung.

Ihre Aufgaben
  • Bildung, Anleitung, Förderung, Betreuung und Begleitung der Menschen mit Behinderung oder seelischer Erkrankung im Arbeits- und Berufsbildungsbereich
  • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung der Mitarbeitenden
  • Organisation der Arbeitsabläufe und deren Qualitätssicherung
  • Dokumentation entsprechend den QM-Vorgaben
Wir bieten
  • eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem aufgeschlossenen, hilfsbereiten und verlässlichen Team
  • Eingruppierung auf Grundlage der Arbeitsvertragsbedingungen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes (AVB)
  • Stelle in Teilzeit 30 bis 35 Stunden, flexible Arbeitszeiten
  • 29 Tage Urlaub
  • eine Sonderzahlung im Monat November
  • eine betriebliche Altersvorsorge in Form einer Entgeltumwandlung mit Arbeitgeberzuschuss
  • eine planmäßige Einarbeitung mit vielfältigen Reflexionsmöglichkeiten und kollegialer Beratung
  • regelmäßige Teamberatungen
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten unter Beachtung der persönlichen und betrieblichen Belange
  • Supervision
Ihr Profil
  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung oder zum*zur Ergotherapeut*in, Erzieher*in oder eine handwerkliche Ausbildung mit einer sonderpädagogischen Zusatzausbildung
  • Kommunikationsfähigkeit, großes Einfühlungsvermögen und eine gute Beobachtungsgabe
  • Freude, Einsatzbereitschaft in der Zusammenarbeit mit psychisch beeinträchtigten Menschen
  • großes Interesse an der Arbeit im Team
  • ein Höchstmaß an Selbstständigkeit und Fachwissen
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Führerschein Klasse B ist wünschenswert

Ihr Arbeitsort

Zweigwerkstatt "Factory", Am Seeufer 3, 23970 Wismar

Über uns

Seit 1991 ist die Wismarer Werkstätten GmbH eine wichtige Adresse für Teilhabe und Inklusion. Als gemeinnützige Einrichtung für Menschen mit Behinderung sind wir für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen da. Wir sorgen dafür, dass sie die nötige Begleitung und Betreuung erhalten, um ein selbstbestimmtes und glückliches Leben zu führen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wismarer Werkstätten GmbH
Gemeinnützige Einrichtung für Menschen mit Behinderung
Herrn Thilo Werfel
Wendorfer Weg 24 | 23966 Wismar

personal@wismarer-werkstaetten.de

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns einfach an unter 03841 3741-441.